Kost-bare Gaumenfreuden am Main: Genussreise nach Churfranken

Kost-bare Gaumenfreuden am Main: Genussreise nach Churfranken

Ein Urlaub voller Verkostungen: Die Sommeliers und Genusshandwerker von Churfranken stellen sich vor Nach einer Reihe von Außenterminen (Sinai-Halbinsel Ägypten, Tunesien, Slow Food in der Lombardei und bei den weiter »

Aphrodisierender Käse und Vampir-Marmelade: Faktencheck im wilden Serbien

Aphrodisierender Käse und Vampir-Marmelade: Faktencheck im wilden Serbien

Serbien: Wild und unberührt. Käse, Kräuter, Marmelade und Rakija Organic food: Geistige Getränke, Naturheilmittel und Marmelade aus Wildkräutern, Käse aus nachhaltiger Landwirtschaft Manchmal ist alles ein großer Zufall: weiter »

Brescia, Italien: Natur, Kunst und Kultur – und schmecken tut’s auch

Brescia, Italien: Natur, Kunst und Kultur – und schmecken tut’s auch

Ein Besuch in Padernello, Verolanuova und in Sirmione am Gardasee Unerwartete Schätze und Aromen in der Ebene der Provinz Brescia Das Tourismusbüro Bresciatourism lädt mich und eine illustre Schar weiter »

Südafrika, Garden Route:  Viel Grün im Tsitsikamma National Park

Südafrika, Garden Route: Viel Grün im Tsitsikamma National Park

GARDEN ROUTE: TSITSIKAMMA NATIONAL PARK Kathi berichtet in ihrem Gastbeitrag über den Tsitsikamma National Park auf der Garden Route, einer etwas über tausend Kilometer langen Strecke von Kapstadt weiter »

Serbien: Aphrodisierender Käse statt Bootsfahrt auf der Donau

Serbien: Aphrodisierender Käse statt Bootsfahrt auf der Donau

Serbien: Wild und unberührt. Käse, Kräuter, Marmelade und Rakija Organic food: Geistige Getränke, Naturheilmittel und Marmelade aus Wildkräutern, Käse aus nachhaltiger Landwirtschaft Wie ich mich zu einer Flussfahrt weiter »

Italien: Brescia, Lombardei – Geschichte, Kunst und gutes Essen

Italien: Brescia, Lombardei – Geschichte, Kunst und gutes Essen

Gusto – ein Essen & Wein – Erlebnis  in der Provinz Brescia, Region Lombardei Ein Ruf von jenseits der Alpen ertönte, und ich folgte ihm. In diesem weiter »

Oberstaufen: Reise-Fortbildung (2) – Zum Allgäuer in 3 Tagen

Oberstaufen: Reise-Fortbildung (2) – Zum Allgäuer in 3 Tagen

1.200 Jahre Allgäu Essen und Trinken, Geschichte und Brauchtum weiter »

Japan: Beim Versuch, 88 Tempel zu erobern, verloren gegangen

Japan: Beim Versuch, 88 Tempel zu erobern, verloren gegangen

FREMDES JAPAN Wie ich versuchte, 88 Tempel zu erobern, und mich dabei in Japan verlor Gast-Reisereportage von Thomas Bauer ≫Itadakimasu(1)≪, sagt Herr Matsugami und lächelt unergründlich. Erfolglos weiter »

Reise nach Oberstaufen: Zum Allgäuer in drei Tagen

Reise nach Oberstaufen: Zum Allgäuer in drei Tagen

1.200 Jahre Allgäu Essen und Trinken, Geschichte und Brauchtum Wie ich versuchte, in 3 Tagen zum Allgäuer zu werden. weiter »

Indonesien: Flores – hinter Bajawa ist erst Ende

Indonesien: Flores – hinter Bajawa ist erst Ende

Komfortable Weiterfahrten lässt man am besten durch die Unterkunft buchen, in der man gerade ist. Diese Regel gilt jedenfalls für Flores. Damit bekommt der Reisende eine Abholung, weiter »

Tunesien: Tore, Türen und Portale. Hauptsache bunt

Tunesien: Tore, Türen und Portale. Hauptsache bunt

Macht bunt die Tür, die Tor macht weit Heute wird Dir auf ReiseFreaks ReiseBlog Tür und Tor geöffnet. Na, das fängt ja schon gut an: Das erste in Monastir ist weiter »

Indien in vollen Zügen genießen: 18 Stunden im Nachtzug

Indien in vollen Zügen genießen: 18 Stunden im Nachtzug

Im Nachtzug durch Indien Ein Gastbeitrag von Andreas (Reiseblog TravelBloke – Tipps für Weltenbummler). Wer eine Indienreise plant, wird wahrscheinlich irgendwann vor die Frage gestellt, die großen weiter »

Tunesien, Sidi Bou Said: Ein Farbenrausch – in blau

Tunesien, Sidi Bou Said: Ein Farbenrausch – in blau

Blauer geht es kaum: Wo Künstler Urlaub machten Die heimliche Konkurrenz von Santorini, was die Farbe “blau” betrifft. Nur dass sich hier nicht Kreuzfahrtschiffpassagiere die Türklinke in die weiter »

Tunesien: Tweets aus einem fabelhaften Urlaubsland

Tunesien: Tweets aus einem fabelhaften Urlaubsland

Twitter-Feed von einer Pressereise nach Tunesien Ich wollte sehen, was Tunesien als Urlaubsland in dieser doch nicht ganz ungefährlichen Zeit bieten kann. Auf meiner rund 1-wöchigen Pressereise kam ich weiter »

Ägypten, Sinai. Sharm el Sheikh: Touren und Sehenswürdigkeiten

Ägypten, Sinai. Sharm el Sheikh: Touren und Sehenswürdigkeiten

Schnuppertauchen, Schnorcheln, Katharinenkloster, Quad-Fahren Was Du im Süden des Sinai von Scharm el Scheich aus erleben kannst   Du möchtest nicht den ganzen Urlaub innerhalb des Hotelgeländes weiter »

Südafrika, malariafrei! Jembisa Bush Home – Safari Lodge

Südafrika, malariafrei! Jembisa Bush Home – Safari Lodge

Jembisa Bush Home. Malariafreie Safari in Südafrika Hoher Verwöhnfaktor in der Jembisa Safari Lodge Nördlich der Waterberge, immer noch in malariafreiem Gebiet, kommst Du an einen Platz, weiter »

Ägypten, Sharm el Sheikh: Paradies für Unterwasser-Fans

Ägypten, Sharm el Sheikh: Paradies für Unterwasser-Fans

Hier wirst auch DU zum Schnorchler! Mach’s wie ich: Kauf Dir eine gute (!) Brille zum Schnorcheln und Flossen, die gut fest sitzen, in die Du aber weiter »

Kanada: Der Westen – Erlebe Vancouver und die Rockies

Kanada: Der Westen – Erlebe Vancouver und die Rockies

Simona vom Blog Farbsinne nimmt Dich mit in den Westen Kanadas, nach Vancouver und in die Rocky Mountains. Die Ferne ruft! Mächtige Berge, tiefe Wälder, blaue Seen. weiter »

Südafrika, malariafrei: Spannende Safari im Madikwe Game Reserve

Südafrika, malariafrei: Spannende Safari im Madikwe Game Reserve

Abenteuer im Madikwe Game Reserve, Jaci’s Lodge Wir nähern uns dem Madikwe Game Reserve (Madikwe Wildreservat) von Süden her. Also von Johannesburg, Pretoria, Sun City, Pilanesberg. Unser weiter »

Ägypten, Sharm el Sheikh: Wenn Du schnorcheln willst, such nicht weiter

Ägypten, Sharm el Sheikh: Wenn Du schnorcheln willst, such nicht weiter

Schnorchler: Du hast Dein Ziel erreicht Du suchst ein neues Schnorchelrevier? Wo Du schnell mal hinfliegen kannst? (plusminus 4,5 Stunden mit der Germania ab München) Wo Du weiter »

 

Ergebnis für das Stichwort: brescia17

Brescia, Italien: Natur, Kunst und Kultur – und schmecken tut’s auch

Ein Besuch in Padernello, Verolanuova und in Sirmione am Gardasee

Unerwartete Schätze und Aromen in der Ebene der Provinz Brescia

Das Tourismusbüro Bresciatourism lädt mich und eine illustre Schar internationaler am Tourismus Interessierter zu einer Reise ein, bei der das touristische und kulinarische Angebot der Provinz Brescia im Fokus steht. Ich empfehle, die daraus entstandenen Reiseberichte nicht mit leerem Magen zu lesen. Das Magenknurren könnte den Lesegenuss stören 😉

Wir erleben das charmante Städtchen Montichiari, einen Steinwurf vom südwestlichen Gardasee entfernt, wo wir im historischen Palazzo Novello logieren. Bei Ausflügen zu den Weinstraßen der Umgebung genießen wir lokale Weine und kulinarische Spezialitäten, die uns direkt von den Produzenten gereicht werden (Stichwort “slow-food”).

Im Palazzo Cigola Martinoni in Cigole erhalten wir einen Einblick in die Historie und den Weinanbau. Den letzten Tag verbringen wir in Brescia, wo wir die Stadt und die Kulinarik der Region bei einer geführten Stadt- und Restauranttour (ein Slow-Food-Erlebnis der besonderen Art)  kennenlernen.

Italien: Brescia, Lombardei – Geschichte, Kunst und gutes Essen

Gusto – ein Essen & Wein – Erlebnis  in der Provinz Brescia, Region Lombardei

Ein Ruf von jenseits der Alpen ertönte, und ich folgte ihm. In diesem Reisebericht wirst Du erkennen, dass das Gute (wie so oft) recht nah liegt, besonders natürlich von Bayern aus. Das “Gute” heißt in diesem Fall, dass Du gastronomische Spitzenleistungen elegant verbunden mit erstaunlicher Geschichte und Kunst dort findest, wo Du nur den schon lange währenden Massentourismus des beliebten Urlaubszieles “Gardasee” vermutet hast, vielleicht aus eigener Erfahrung als Kind oder aus Erzählungen Deiner Eltern.